11Heroes.com
FanTeam - Europe's leading fantasy football provider-min UPDATED: Set-Piece Takers CL 2019/20
interview

Der grüne Teppich: Interview mit DFF Coach Tim

Gratulation zu deinem 2ten Platz im Major Turnier auf FanTeam für 3100 €, wir freuen uns immer doppelt mit Dir, da wir wissen, dass bei sowas unsere Chancen auf ein Interview steigen

DFF 60k EPL on FanTeam

Nach seinem Erfolg im Major Weekly Monster Turnier auf Fanteam haben wir uns mit unserem Coach Tim unterhalten. Eine Zusammenfassung des Turniers gibt es hier: DFF Dream Team Premier League Game Week 3 on Fanteam.

Kommen wir aber nun zur Aufzeichnung des Gesprächs.

Das Interview

11Heroes: Tim, Gratulation zu deinem 2ten Platz im Major Turnier auf FanTeam für 3100 €, wir freuen uns immer doppelt mit Dir, da wir wissen, dass bei sowas unsere Chancen auf ein Interview steigen, wie findest Du die neuen garantierten Turniere auf FanTeam im Allgemeinen?

Erstmal Danke :), ist wohl tatsächlich so, dass meine Laune dann immer deutlich besser ist :p. Ich war am Anfang tatsächlich etwas skeptisch, da ich glaube, dass für Spieler, die nur mal ein bisschen testen wollen, 20€ Eintrittsgeld schon ein ganz schönes Brett ist.

Auf der anderen Seite finde ich es wiederum gut, da ich glaube, dass sich das Format nur über sehr hohe Garantieformate etablieren kann.

11Heroes: Für die Champions League hat FanTeam bereits angekündigt ein 100.000 € Turnier zu machen! Der nächste Schritt ist die Million €?

Haha schön wärs! Ich denke schon, dass es sich hier um einen Meilenstein handelt. FanTeam bietet ja nun wöchentlich in der Premier League ein 50.000 € garantiert Turnier (das Weekly Monster, Anm. d. Red) an und schafft es irgendwie, diese Preispools stetig zu erhöhen.

Die Million wäre natürlich ein Traum für jeden Fußballfan, aber ich denke von den Ami-Preispools sind wir noch ein Stück entfernt.

11Heroes: Was muss deiner Meinung nach geschehen, damit Daily Fantasy Fußball diese Preispools erreicht?

Tim: Puh, ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung. Der Sportwettenmarkt hat einfach bei uns schon einen großen Einfluss auf den Spielerpool. Ich würde mir sehr die Bundesliga wünschen, aber im Grunde denke ich, es fehlt einfach Zeit.

Jeder der mal Daily Fantasy Fußball gespielt hat, sagt auch dass es 10 mal geiler als Sportwetten ist, also müssen es einfach mehr Leute für sich entdecken.

Das zweitplatzierte Team

11Heroes: Kommen wir zu deinem Team, das dir die 3100 € beschert hat, was waren deine Gedanken dazu?

DFF Dream Team Premier League Game Week 3 on Fanteam tims team-min

Die Draft Geschichte in der Whatsapp Gruppe

Das Team ist während eines Coachings in unserer Whats App Gruppe entstanden. Ich bin mir gerade unsicher, ob der Einwand von Erkan, Novak oder Sanek kam, aber wir hatten für uns als Gruppe festgelegt, das die Brighton Spieler an diesem Spieltag massiv underpriced für ihren Wert waren, und dass fast alle unsere Teams insofern Neal Maupay, Leandro Trossard oder auch beide + Duffy in der Abwehr enthielten.

Ich glaube Sanek hatte mich dann gefragt, ob es nicht Sinn macht, wenn ich glaube, dass fast jeder sehr gute Spieler Brighton aufstellen wird, auch 1-2 Teams mit Southampton aufzustellen und massiv auf einen Win von ihnen zu gehen und den Rest des Feldes zu exploiten. Das klang ziemlich gut in meinen Ohren und das habe ich dann auch gemacht.

Zusätzlich dazu haben wir die neue Stacking Regel auf FanTeam ausgenutzt.

Die neue Stacking Regel auf Fanteam

11Heroes: Kannst Du das kurz erklären? Findest du die Regeländerungen von FanTeam im allgemeinen gut?

Klar, man durfte in der letzten Saison maximal drei Spieler eines Teams aufstellen, jetzt darf man eine unbegrenzte Zahl aufstellen (naja maximal 11 ^^ xD).
Die andere Regel, die damit einher geht ist aber, dass jeder Abwehrspieler eines Teams für jeden weiteren Abwehrspieler desselben Teams -1 Punkt auf die Clean Sheet Bonuspunkte von + 4 bekommt. Das führt dazu, dass was letzte Saison passiert ist, nämlich immer 6 Abwehrspieler von 2 verschiedenen Teams nicht mehr den maximalen Value bringt (unter Vorbehalt).

11Heroes: Also eine gute Änderung?

Also Ja und Nein. Da ich nun unbegrenzt viele Spieler eines Teams wählen kann, kann ich durch den Stat: Impact (+1 Punkt wenn der Spieler gewinnt, wenn er auf dem Feld ist), massive Punktedges generieren und es kommt wieder zu einem Stacking. Ich finde diesen Stat eh nicht sehr geil, weil er einem vieler Budgetspieler beraubt, die man nicht aufstellen kann!

11Heroes: Inwiefern?

Naja wenn Joelinton ein Tor vs Tottenham auswärts macht, bekommt er +4 Punkte, verliert sein Team aber, bekommt er -1 Punkt. Er bekommt zusätzlich noch einen Punkt weniger, wenn er ausgewechselt wird. Dass sein Team sehr oft verlieren wird, macht er dann trotz eines Tores nur 5 Punkte. Während ein defensiver Mittelfeldspieler eines Teams, das 1:0 gewinnt und er 90 Minuten spielt, ebenfalls 5 Punkte erhält, aber ohne eine Torbeteiligung zu haben. Das finde ich schade.

Das Punktesystem auf Fanteam

11Heroes: Inwiefern würdest Du das Punktesystem auf FanTeam verändern wollen?

Ich habe da schon oft mit Freunden drüber geredet. Ich denke es gibt zuviele Minuspunkte in dem Punktesystem. -1 Punkt für verlieren macht Budgetspieler sehr uninteressant und limitiert den Spielerpool aus dem man auswählen sollte.

-3Punkte für eine Rote Karte finde ich ebenfalls sehr viel. Man ist schon genug als Spieler bestraft, da der Spieler keine Punkte mehr sammeln kann. Dann durchzuspielen und das mit einem extra Punkt zu belohnen für Offensivspieler sehe ich auch nicht, ich bekomme ja praktisch -1 Punkt, wenn mein Spieler ausgewechselt wird.

Im Fußball werden gerade sehr oft die guten Spieler ausgewechselt, entweder um sie zu belohnen (Applaus der Fans) oder weil sie Alles gegeben haben. Das mit Minuspunkten zu belegen finde ich hart.

Minuspunkte für verschossene Elfmeter kann ich verstehen aber auch hier ist jeder schon maximal bedient, der den Spieler hat, weil er eben keine +4 oder mehr Punkte gemacht hat. Minuspunkte für Eigentore sind auch sehr hart, da das Team ja eh schon weiter weg von einem Sieg und damit Punkten ist.

Zu guter Letzt -2 Punkte für ein Foul, was zu einem Tor führt, finde ich völlig brutal. Es gab in der letzten Woche einen Spieler auf Platz 6, der Laporte im Team hatte und dadurch -2 Punkte bekommen hat. Ohne diese -2 Punkte wäre dieser Spieler 3ter geworden und hätte 1000€ mehr gewonnen. Was kann Laporte dafür, dass Harry Wilson das Ding so geil in den Knick schweißt.

Das ist einfach schade für die Spieler, da ich denke, dass Minuspunkte uns Fantasy Manager demotivieren. Gott sorry, für den ganzen Salmon, also nun tldr:

Minuspunkte auf ein Minimum reduzieren, Punkte für Schüsse und created Chances und second Assist adden und gut ist.

Hier nochmal ich habe volles Vertrauen in FanTeam, die Seite ist äußerst professionell und hat sich sehr stark entwickelt, also ist es nur eine Frage der Zeit!

11Heroes: Das war eine ganze Menge an Gedanken, danke! Mit wem tauschst du Dich regelmässig zu Daily Fantasy Fußball aus? Gibt es Spieler, vor denen du „Angst“ hast bzw. für die besten hältst?

Ich tausch mich sehr regelmässig mit unserer Coaching Gruppe im Whatsapp oder im Discord aus, wo ich auch meine Teams poste für die Interessierten. Desweiteren eigentlich nur noch mit 2 weiteren Freunden: Flo und KvN.

Richtig Angst habe ich eigentlich vor keinem, aber ich würde definitiv nicht jeden Head to Head spielen. Gute Spieler gibt es viele wie Quirrel, nevermind und FlyandDream etc. Der meiner Meinung nach Beste ist yourname im momentanen Spiel.

Aber es ist eh ähnlich wie im Poker, es glauben eh immer alle, sie sind selbst die Besten :p!

11Heroes: Tim vielen Dank für deine Zeit.

Tim: Sehr gern, das nächste mal hoffentlich im 100.000 € Interview auf FanTeam :D!

11Heroes: Wir drücken dir die Daumen, any last words?

Tim: Ja klar, kommt in unser Discord oder die Whatsapp Gruppe und diskutiert mit!

(Hier gibts weitere Informationen zur Whatsapp Gruppe, Anm. d. Red.) 

Mehr zu Tim

Tim erzählt jedem, dass er selbst zu seiner „aktiven Fußballzeit“ mit Hanno Balitsch zusammen Fußball gespielt hat… Seine Liebe für Strategiespiele jeglicher Art machte er dann auch als Gründungsmitglied von 11Heroes zur Berufung. Online gilt er als einer der Vorreiter für Daily Fantasy Sports in Deutschland und ist im Daily Fantasy Fußball ein absoluter Experte. Auf Twitter findest du ihn unter @11HeroesTim

Herbert

Herbert is a doctor of philosophy, speaks 5 languages fluently and moved to Barcelona to be close to good football... Herbert was Head of Education at Pokerstrategy and responsible for ensuring that 8 million members successfully learned poker.
As a founding member of 11Heroes, Herbert plays a similar role as at Pokerstrategy.com. You can find him on Twitter as @DrFantasy11

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ticket Give Away

Be the first to receive free entries for fantasy tournaments.

Create your Daily Fantasy Team FanTeam - Europe's leading fantasy football provider

Advertisement

Advertisement