Der Stacking Penalty auf Fanteam bringt Punktabzüge für deinen Abwehrblock einer Mannschaft. Wie er funktioniert erfährst du in diesem Post.

Der Stacking Penalty wurde auf Fanteam eingeführt, um die weitverbreitete Strategie der Abwehrblock Bildung einzuschränken. Andere Strategien der Abwehrbildung wurden damit gestärkt.

Die Abwehrformationen der Teilnehmer sind jetzt vielfältiger, denn es gibt viel mehr erfolgsversprechende Strategien.

Seit der Fussballsaison 2019/20 gibt es eine neue, wichtige Regel für die Daily Fantasy Turniere: Wenn du mehr als einen Defensivspieler (inklusive Torwart) eines Vereins auswählst, wird die für Clean Sheet vergebenen Punktzahl verringert.

Für jeden zusätzlichen Abwehrspieler aus demselben Club erhältst du einen Punkt Abzug vom Clean Sheet Bonus. Der maximale Abzug sind -3 Punkte. Bitte beachte, dass diese Funktion bei Spielen des Seasonal Games nicht verwendet wird.

Daily vs Seasonal Fantasy Fußball erklärt

Suche nach dem P-Symbol für den Stacking Penalty unterhalb des Turniernamens in der Turnierlobby, um zu sehen, bei welche Turnieren diese Regel gilt.

Die Stacking Penalty Regel Fanteams im Überblick

  1. defensiver Spieler: 0 Punkte
  2. Abwehrspieler: -1 Punkte
  3. Abwehrspieler: -2 Punkte
  4. -6. Abwehrspieler: -3 Punkte

Es ist eigentlich ganz einfach; wenn du drei Abwehrspieler desselben Vereins hast, wird der Stacking Penalty so angewendet: der erste Abwehrspieler erhält 4 Punkte für ein Clean Sheet. Der zweite erhält – 1 (er erhält also 3 Punkte für ein Clean Sheet), und einer erhält minus 2 (er erhält 2 Punkte für ein Clean Sheet).

Nur defensive Spieler, die tatsächlich ein Clean Sheet erhalten, zählen für den Stacking Penalty.

Nehmen wir an, du hast drei Abwehrspieler desselben Vereins in deiner Mannschaft, und einer von ihnen wird ausgewechselt, während die Mannschaft 1:0 führt, bevor die andere Mannschaft das 1-1 erzielt.

Jetzt können nur noch zwei Spieler ein Stacking Penalty erhalten, so dass einer -1 und einer 0 abgezogen. Für Mittelfeldspieler und Stürmer gibt es keinen Penalty.

Die Top 6 Daily Fantasy Fußball Formationen

Welcer Spieler bekommt den größten Stacking Penalty?

Fanteam erstellt eine Rangliste der Spieler, die in deiner Mannschaft sind. Bei der Einstufung von Abwehrspielern aus demselben Club ist die Priorität:

  1. Kapitän
  2. Vize-Kapitän
  3. Preis
  4. Nachname

Beim Preis steht der höhere Preis an erster Stelle. Für den Nachnamen wird die frühe Position im Alphabet den höchsten Rang bestimmen.

Wenn du also einen defensiven Spieler als Kapitän hast, wird er nie ein Stacking Penalty erhalten. Wenn du keinen Abwehrspieler dieses Vereins als Kapitän hast, aber als Vizekapitän, wird er nicht ebenfalls nicht mit
einem Stacking Penalty belegt.

Wenn kein Kapitän oder Vizekapitän in der Verteidigung ist, wird der Spieler mit dem höchsten Preis 1. defensiver Spieler und erhält keinen Stacking Penalty.

Warum gibt es den Stacking Penalty?

Fanteam will, dass sich die Manager auf einzelne Spieler konzentrieren und nicht auf ganze Abwehrreihen. Dies ist mehr auf die ursprüngliche Idee des Fantasy-Fußballs ausgerichtet und ähnlich dem, worum es im Seasonal Game geht.

Mit dieser neuen Regel kann ein Manager 6 Abwehrspieler aus 6 verschiedenen Teams haben und immer noch eine Chance auf den Sieg!

Jetzt kannst du Van Aanholt, Doherty, Rose, Robertson und Alonso in der gleichen Mannschaft haben! Beachte, dass es nicht verboten ist, 3+3 zu spielen, aber es wird nicht mehr so profitabel sein wie früher.

Außerdem wird die Regel es den Fantasy Managern erleichtern, einzigartige Teamkombinationen zu finden, so dass es weniger häufig gleiche Punktzahlen und Aufteilungen der Preise geben wird.

Das ist gut für alle!

Das war der Post “Was ist der Stacking Penalty auf Fanteam?”. Ich freue mich auf deine Kommentare in der Community, auf Discord oder in unserer Whatsapp Gruppe.

Spiele Fantasy Fussball auf Fanteam

Photo by Alev Takil on Unsplash